ZUM FRÜHSTÜCK EiNEN CLOWN

cLOWN

Zurück in die Gegenwart. Thematisch. Wir feiern gerade 70 Jahre (relativen) FRiEDEN und das Grundgesetz in unserem Land. Gestern war Europawahl und ich hoffe, du hast dein Kreuzchen an der richtigen Stelle gemacht. Und so ganz nebenbei möchte ich dir doch kurz erzählen, was ich vorgestern so gemacht habe .. Bist interessiert? Dann hör kurz zu ..

Vor ein paar Wochen – während eines intensiven Streitgesprächs mit meinem Göttergatten – hatte ich die Idee, wie es denn wohl wäre, während des nächsten intensiven Streitgesprächs einfach mal eine rote Clownsnase aufzusetzen und das intensive Streitgespräch mit roter Nase weiterzuführen!! Um dem ganzen Geschwurbel eine andere, leichtere, nicht so verbissene Note zu geben!! Ist ja nicht selten, dass intensive Streitgespräche, egal mit wem man sie führt, leicht anstrengend werden und sich in einem schwindelerregenden Tempo bergabwärts bewegen. Kennst das auch? Bestimmt, gell?

Ich eilte also beflügelt von meiner superguten Idee in die Stadt und besorgte zwei rote Nasen. Und ob du es glaubst .. die Nasen lagen bis vorgestern zwar gebraucht, aber nutzlos in der Küche herum. Ich war mir sicher, meine Idee war gut!! Aber irgendwie tat’s die rote Nase allein irgendwie nicht, die intensiven Streitgespräche aller Art verliefen genauso, wie vorher .. Hmm, echt doof. Ich war ratlos. Aber die Erleuchtung war schon unterwegs! Ungefähr zu der gleichen Zeit, als ich die Idee mit der roten Nase hatte, kam eine Einladung zu einem CLOWN SEMiNAR auf mich zu. Joooo, das ist doch was! Flugs ne Anmeldung geschrieben, Freundin eingesackt – und da waren wir! Eine bunt gemischte Ansammlung von Frauen – alle gespannt wie ein Flitzebogen!!

HUMOR iST DER VERSUCH, MiCH SELBST ZUM LACHEN ZU BRiNGEN, WENN iCH GENAUSO GUT WEiNEN ODER VOR WUT AUS DER HAUT FAHREN KÖNNTE. Sagt Dr. Gisela Matthiae, unsere Clownin. Also, es ist die innere Haltung, die erleichtert, kreativ und empathisch macht!! Wer hätte das gedacht!! Ist ja nun nicht die neueste Erkenntnis unter der Sonne, aber WiE gelangt man zu dieser Haltung? WiE verwandelt sich eine bierernste Frau idealerweise in einen Scherzkeks? Und geht das überhaupt???!!! Ja, das geht. Ich kann es schlecht beschreiben, besucht ein Clownseminar! Am Besten bei GiSELA ..

Nach einem Tag geballter Clownerei verließen wir den Seminarraum mit deutlichem Kater in den Lachmuskeln und um einige Serotoninschübe bereichert. Und – ich kann dir und mir nun die Frage beantworten, warum es NUR mit der roten Nase nicht geklappt hat, die intensiven Streitgespräche mit Hinz und Kunz zu erleichtern. Ist ja auch logisch, schlau ist man erst hinterher .. Möchtest auch schlau werden und intensive Streitgespräche erleichtern? Ich verrate Dir das Geheimnis ..

Ich gebe dir ein Blitzlicht und eine Ermutigung, dir selbst eine rote Nase aufzusetzen, natürlich nur in einem Workshop!  Die geballte Energie macht’s, das musst du FÜHLEN!!! Was haben wir erlebt und gelernt? Also, wir haben komplett neue Ausdrucksweisen gelernt (die wir eigentlich aber alle schon drauf hatten, die aber nur in Vergessenheit geraten waren), wir waren komplett im Hier und Jetzt, total bei unseren Gefühlen, haben unsere inneren Kinder losgelassen und gespürt, wie schon lange nicht mehr, wir haben Verbindung aufgenommen zu uns, zu anderen und zum Publikum, wir haben ein Gespür dafür bekommen, wie Komik entsteht – auch in Situationen des Alltags! HUMOR ist nicht zu verwechseln mit dem gemeinen Scherzkeksentum! HUMOR schaut genau hin, überzeichnet liebevoll und bricht so dem aktuellen Schrecken oder Ungemach die Spitze. HUMOR ist nämlich ansich eine sehr ernste Angelegenheit.

Es hat sooo großen Spaß gemacht – und gelacht haben wir, wie schon lange nicht mehr!! Ich habe jetzt beim Autofahren immer eine rote Nase neben mir liegen. Vorsorglich. Bei der nächsten rüden Wer – nimmt – mir – denn -da – die – Vorfahrt – Attacke im Bielefelder Stadtgetümmel flugs die rote Nase aufgesetzt, im besten, akzentfreien ‚Gromolo‘ vor mich hin gestaunt und abwertungsfrei lamentiert – und so dem intensiven Streitgespräch im Straßenverkehr locker eins ausgewischt. Ohne Ärger! Muss ich noch üben. Wie sich die intensiven Streitgespräche an der Heimatfront verändern, darüber berichte ich gerne demnächst nach einer Erprobungsphase. 🙂 Erste, positive Anzeichen einer sich anbahnenden Veränderung waren jedoch sofort bemerkbar ..

DiE WiCHTiGSTE MAHLZEiT AM TAGE iST DER CLOWN. HEUTE SCHON EiNEN CLOWN GEFRÜHSTÜCKT? 🙂

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s