Täsch.chen hier, Täsch.chen da ..

Als ich gestern gegen Nachmittag – mit Maske natürlich – durch die Bielefelder Altstadt schlenderte, schaute ich in einem noblen Schuhladen vorbei, der sein gesamtes Sommersortiment reduziert hatte. Nicht dass ich mir ein paar neue Schuhe kaufen wollte – nein, neeeeein!! Ich bin zwar eine Frau, aber ich brauche nicht andauernd neue Schuhe für mein Wohlbefinden. Nur eben manchmal ..

Nunja, wenn schon keine neuen Schuhe auf der Bedarfsliste stehen, dann vielleicht .. ein kleines, süßes, außergewöhnliches Täsch.chen? Handtaschen gehen ja bekanntlich immer. Bei uns Frauen. Also aufgepasst, ich zeig dir was ..

Ich möchte dir nun ein wirklich interessantes Teil vorstellen, das ich so ganz nebenbei entdeckt habe. Farbe: SiLBER.GRAU.METALLiC. Aus diesem Grund ist mir dieser Artikel wahrscheinlich sofort in’s Auge gefallen. Zuerst bemerkte ich nur die kühle, silberne Farbe in der Auslage, dann fiel mir die Kettenhemdstruktur auf – und dann realisierte ich, woraus dieses Täsch.chen gefertigt ist! Ja, genau – es handelt sich um die Verschlussdinger von Coladosen!! Echt cool!

Die Vertriebsfirma dieser Taschenkollektion –   DALALEO – sitzt in Italien am schönen Lago di Garda, gefertigt werden diese kleinen Kostbarkeiten jedoch von Hand in – Brasilien. Wer hätte das gedacht. Die italienische Designerin Luisa Leonardi Scomazzoni begann in 2007 in einer Favela in Salvador de Bahia, einer bekanntlich sehr armen Region Brasiliens, mit der Auflage einer kleinen, ersten Kollektion von Taschen. Sie unterstützte auf diese Weise die wirtschaftliche Infrastruktur und sicherte auf diese Weise einigen Frauen und Familien die Versorgung zum (Über-) Leben. Das Projekt startete gut und wuchs immer weiter. Mittlerweile werden nicht nur Taschen hergestellt aus dieses Coladosenverschlußdingern – außergewöhnliche Schmuckvariationen, Accessoires, Interior Design Stücke erweitern das Angebot.

Mir hat dieses Täsch.chen sehr gefallen – passt es doch wunderbar zu meiner silbergrauen Haarpracht ;-). Mitgenommen habe ich das Täsch.chen (gestern zumindest) noch nicht. Aber was nicht ist, kann ja noch werden ..

Tasche#2

Auf der Suche nach Bilder aus Salvador de Bahia bin ich auf diesen wunderbaren Reiseblog gestoßen. Besuche BRASiLiEN (nach Corona) – dieses Land ist Lebensfreude pur!

Tasche#4Tasche#3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s