#3 Telse Bremer

TelseBremerTelseBremer#2

Telse Bremer [78] beeindruckte mich mit ihrer eleganten, smarten Erscheinung, als ich sie eines Sonntagnachmittags beim Schlendern auf dem Marktpatz entdeckte. „Ich war eine Vorläuferin in Sindelfingen, die mit grauen Haaren ging!“ Neununddreißig war sie damals – nun, man glaubt es kaum, dass das über vierzig Jahre her sein soll. Großes Kompliment!!

#2 Sabine Gruidl

SabineGruidl#3

Sabine Gruidl [47] ist mein erstes Model, das ich angesprochen habe. Sie ist mir im Sportstudio nach dem Training aufgefallen. Warum sie Ihre Haare nicht färbt, wollte ich wissen nach einem wunderbar anregenden, ellenlangen, inspirierenden Gespräch in einer Pizzeria: „So bin ich halt, gehört zu meinem Ich – und fertig!!“
Vortreffliche Entscheidung, finde ich!

#1 Mein erstes Model …

SilberGrauMetallic_bearbeitet-1

… bin ich selbst!!

Graue Haare sind echt, machen attraktiv und sind immer noch etwas ungewöhnlich. Ich starte diesen Blog mit der Absicht, Frauen und Männer zu ermutigen, zu ihren silberweißen Haaren zu stehen! Graues Haar ist schön und mit der richtigen Pflege eine Augenweide. Es verleiht jeder Trägerin und jedem Träger eine unverwechselbare Note – nämlich Authentizität und Souveränität. Grauhaarträger beugen sich nicht dem Diktat der „ewigen Jugend“! Warum auch?