#39 TRAUTE SCHMiTT

traute1

Wer läuft denn da mit rosa Tropenhelm und gelber Daunensteppweste durch Stuttgarts oktoberheiße Innenstadt? Da ich mal wieder mit meinem geliebten kanariengelben Rollkoffer unterwegs war und – was für’n Zufall – vor ein paar Minuten zwei rosa – farbene Sächelchen erstanden hatte (siehe oben), sprang mir diese außergewöhnliche Farbkombination regelrecht in’s Auge. ROSA_GELB. (Was ein gutes Beispiel darstellt für die individuelle, selektive Wahrnehmung unseres Gehirns). Ich rollerte also eine kurze Weile hinter der mit schnellem Schritt dahineilenden Frau hinterher, bis ich sie eingeholt hatte. Ich strahlte sie an, stellte mich vor und war auch gar nicht erstaunt, als ich feststellte, dass sie – oh Wunder!! – über einen weißen Haarschof verfügte, als sie ihren Tropenhelm lüftete.

TRAUTE SCHMITT, 79 dynamische Jahre jung, heißt die holde Dame, die ich ‚verfolgte‘. Und meine Verfolgungstat hat sich gelohnt. Sie verriet mir die Herkunft ihrer farbenfrohen Kopfbedeckung (München!!) und eilte dann weiter zu einer Kunstveranstaltung am Schloßplatz. Nun denn, g’schaffig sind die Schwaben halt .. aber saumäßig nett!!

traute2

GOOD DAYS AHEAD

good

Was einem so manchmal im Leben entgegen kommt .. Gestern Nachmittag verließ ich in hoffnungsfroher, inspirierter Stimmung die Praxis meiner Heilpraktikerin, mit der ich eine aktuelle Problematik durchgesprochen hatte. Noch ein bisschen ratlos und in Gedanken versunken, wie ich nun die Theorie in die Praxis umsetzen sollte/könnte/dürfte, lief mir ein offensichtlich Obdachloser über den Weg, der gerade gutgelaunt Gedöns, welches er hoffte zu Geld machen zu können aus einer Hecke eines Vorgartens einsammelte. Mir fiel sein knallgelbes Shirt auf mit dieser mutmachenden Botschaft. GOOD DAYS AHEAD – was soviel heißt wie GUTE TAGE IM ANMARSCH.

Na, das war doch eine gute Verheißung, die ich grad gut gebrauchen konnte!! Ich sprach ihn an und für ein paar Euros durfte ich sein Shirt fotografieren. Er verriet mir dass er ‚Michael‘ heißt. Erzengel Michael, der mit dem Drachen gekämpft und ihn besiegt hatte, fiel mit dazu ein. Dieser ‚Michael der Straße‘ kämpft täglich (auf einer anderen Ebene als ich) um sein Überleben. Er wusst erstaunlich viel über das spanische Königshaus zu berichten, als wir gemeinsam die Konterfeis auf den Euromünzen versuchten zuzuordnen (es handelte sich um König Phillipe und Exkönig Carlos) und danach wies Michael sich als ausgewiesener Kenner der Formel 1 –  Szene um seinen Namensvetter ‚Michael Schumacher‘ aus, dessen Karriere er fast auswendig aufsagen konnte. Respekt!

GOOD DAYS AHEADes schlummern mehr Möglichkeiten und Begegnungen in jedem neuen Tag, als wir vermuten. Augen auf und Herz voran! Neuer Tag, ich komme!!

Die Farbe GELB

GELB

Passend zu meinem letzten Blogbeitrag – Der Verabredung mit der SONNE – schreibe ich heute über die FARBE GELB. Lest einen weiteren Beitrag in meiner Reihe ‚WiE FARBEN WiRKEN‘, eines meiner Lieblingsthemen ..

GELB ist die Farbe der Sonne, ein Raum, der in der Farbe GELB gestrichen ist, wirkt absolut sonnig und heiter, auch an Tagen, die eher bedeckt und wolkig sind. GELB macht einfach gute Laune, wirkt stimmungsaufhellend, optimistisch, macht lebensfroh und wird somit auch bei Depressionen als Farbtherapeutikum eingesetzt. GELB ist eine die Kreativität unterstützende Farbe, GELB fördert die Kommunikation, die Konzentration und das Selbstbewusstsein.  Als beliebte Wohnfarbe treffen wir GELB oft in Räumen an, in denen Menschen zusammenkommen. Wohnzimmer, Küchen, Besprechungszimmer sind prädestiniert für diese Farbe, sorgt GELB doch für eine gute, ausgelassene Stimmung.

Allerdings können wir auch ‚Gift und Galle‘ spucken, und die Galle wird mit GELB assoziiert, ebenso der Neid, die Eifersucht und die Gier. Die ‚Yellow Press‘ zählt auch nicht wirklich zu den elaboriertesten Schreiberzeugnissen. GELB kann ebenfalls durchaus aufdringlich wirken und gelbe Kleidung passt nicht wirklich zu jedem Hauttyp.

Das dritte Hauptchakra, das Solarplexus Chakra (Sonnengeflechts-Chakra), liegt direkt über dem Sonnengeflecht etwa in Höhe des Magens. Seine Farbe ist Gelb. Dieses Chakra ist der Sitz der Persönlichkeit und vereint Wille, Macht, Weisheit, sowie die Verarbeitung von Erlebnissen und Gefühlen miteinander. Das Solarplexus Chakra steht in Verbindung mit dem unterbewussten Verstand (Subconscious mind), der das abstrakte Wissen des höheren Verstands (siehe Halschakra) ausdrückt und unsere psychischen Fähigkeiten dreidimensional ermöglicht bzw. erstreckt. Heilsteine, die zu diesem Chakra passen, sind Tigerauge, Bernstein, Topas, Calcit, gelber Turmalin, sowie Citrin. Quelle: Dr. Schweikart

GELB gehört zu den drei Grundfarben, seine Kömplementärfarbe ist BLAU VIOLETT. Seit ein paar Jahren ist GELB eine Modefarbe, ich roller mit meinem knallgelben Köfferchen über Deutschlands Bahnhöfe und wenn ich mal mit dem Flugzeug unterwegs bin,  bin ich ganz weit vorne, wenn es darum geht, meinen Koffer auf dem Kofferband schnell und zuverlässig zu erkennen und an mich zu nehmen. GELB find ich gut! Wenn ich mal wirklich trantütig unterwegs bin, schau ich mir ein GELBES Poster an. In einem Projekt, in dem wir die Projektfläche mit elefantengrauen Schränken und schlüpferblauen Trennwänden möbliert hatten, brachte ich wintertags warmgelbe Sichtschutzplanen an, damit die Stimmung nicht in’s Triste abkippte. Hat gut funktioniert!! Dann war wieder schnell ‚Ois isi‘ ..

GELB #1

GELB #2